SKS Theorie und Praxis

Sportküstenschifferschrein

Wir machen’s anders!

2 Wochen SKS (Sportküstenschifferschein) Theorie und Praxis Ausbildung an Bord und dabei sind wir auf der D49Ü Nordsee unterwegs

Jeder kennt das – man lernt die Theorie ohne Praxisbezug; kommt die Praxis, ist die Theorie schon  weit weg.

Wir dagegen bieten Euch eine Ausbildung in Theorie und Praxis ‘. . . aus einem Guss’.

Unser sehr praxisnahes Ausbildungskonzept haben wir aus den Erfahrungen, die wir als Segelausbilder bei der Marine und bei anderen Segelschulen gesammelt haben, entwickelt.

Wir unterstützen Euch beim Lernen der theoretischen Grundlagen, Ihr erarbeitet mit Beratung eines professionellen Skippers den anstehenden Tagestörn und setzt die selbst erstellte Planung als Tagesskipper sofort im Anschluss in die Praxis um.

NAV

Ziel dieser 14 Tage ist nicht nur das Vermögen, die SKS Prüfung in Theorie und Praxis souverän zu bestehen, sondern dass Ihr vor allem die Handlungssicherheit erwerbt, die später ohne unterstützenden Ausbilder an der Seite Eure eigentliche Herausforderung darstellt.

Selbstverständlich dürft Ihr auch mitfahren, wenn Ihr die Theorie schon habt, oder Eure Kenntnisse nur auffrischen wollt.

Die Segelabschnitte in diesen 14 Tagen sind so gewählt, dass mindestens die erforderlichen Seemeilen (300sm) zur SKS Prüfung erworben werden, eine Nachtfahrt durchgeführt wird, die den Bereich Lichterführung in der Praxis abdeckt, aber auch genügend Zeit für das erforderliche Manövertraining und Sightseeing bleibt.

Der größte Vorteil zu anderen Angeboten – unsere Heimat ist die Nordsee – wir segeln auf der D49Ü. Bei uns “macht” Ihr nicht nur Navigationsaufgaben, wir fahren die Strecken auch!

Denn wir wollen, dass Ihr souverän Eure Prüfung meistert, dabei das wunderschöne Revier Nordsee kennenlernt und Ihr mit einem sicheren Gefühl in Eure eigenverantwortliche Seglerkarriere startet.

 

Termine 2018

9.9. – 23.9.2018

Preis je Koje und Woche 720€

Zur Buchung